Gemeinsam Initiative zeigen: Leseförderung per Podcast

Der BÜCHERALARM macht Schule

Im Oktober 2022  kommt der BÜCHERALARM auch an die weiterführenden Schulen und gibt dort neue Impulse in Sachen Leseförderung! Ziel ist es, die Unterrichtslektüre in den Fächern Deutsch und Englisch (oder auch Französisch) mittels des modernen Mediums Podcast für die Schüler*innen spannender und erlebbarer zu machen: Im Rahmen des Unterrichts wird eine Podcast-Episode zur Lektüre erstellt. Dabei kann gelesen, interviewt, besprochen, interpretiert und philosophiert werden. Das Angebot richtet sich an die Sekundarstufen I und II und wurde bereits an Grundschulen mit beeindruckendem Erfolg erprobt.

Schon jetzt beteiligen sich zwölf Schulen aus ganz Deutschland an der Pilotphase und erhalten von uns Expertise in Sachen Podcasting und das technische Equipment kostenfrei und als Geschenk. Jede Schulform ist beim BÜCHERALARM@school willkommen. Die ersten Ergebnisse aus der Zusammenarbeit mit den teilnehmenden Klassen gibt es nach den Sommerferien überall, wo es Podcasts gibt!

 

Wann?

Ab Oktober 2022

Der Startschuss für BÜCHERALARM@school fällt im Oktober 2022. Seit Januar befinden wir uns in der Pilotphase und gehen gemeinsam mit den Schulen neue Wege der LESEFÖRDERUNG im Unterricht. Sie wären auch gern mit dabei? Dann melden Sie sich gern schon jetzt an und sichern Sie sich einen Platz bei BÜCHERALARM@school.

Was?

Podcast @ school

Ob im Deutsch-, Englisch, oder Französischunterricht: Lektüre wird mit digitalen Medien spannender! Es kann auch Fachübergreifend gearbeitet werden (z.B. Gestaltung des Podcast-Covers im Rahmen des Kunstunterrichts, Audio- und Bildbearbeitung im Informatik-Unterricht). Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Warum?

Weil Leseförderung so wichtig ist!

Aus dem Leben von Kindern und Jugendlichen sind digitale Medien nicht mehr wegzudenken. Dennoch war es nie wichtiger, neben der Medienkompetenz auch das Lesen, und Verstehen von Zusammenhängen zu vermitteln. Leseförderung ist heute mehr denn je zu einer Herausforderung geworden. Mit der Verbindung aus Podcasting und dem analogen Medium Buch erreichen wir Kinder und Jugendliche und können sie auf eine völlig neue Art für Bücher und das Lesen begeistern.

Wie?

Podcasten wird zum Kinderspiel

Alles, was Sie für die Produktion des Podcasts benötigen, steckt im BÜCHERALARM PODCAST-Koffer: Mikro & Kopfhörer, Tutorials und begleitende Unterrichtsmaterialien. Sie würden gerne mit Ihren SchülerInnen mitmachen? Dann einfach melden...

Podcast abonnieren

BÜCHERALARM bringt Lesespaß im Audioformat kostenfrei für Eure Ohren! Wo kann man den Podcast überall abonnieren? Bei Spotify und Co. – also überall wo es Podcasts gibt! Oder hier schaut mal in unserem BÜCHERALARM-Blog vorbei.

BÜCHERALARM

Dein Podcast aus der Bibliothek

© BÜCHERALARM | Lena Stenz. Alle Rechte vorbehalten.